Hier geht es weiter

Nach einiger Zeit des Gebrauchs von htmly bin ich nun doch wieder zurück zu WordPress, da dieses doch mehr Möglichkeiten bietet, insbesondere hinsichtlich Fotos. Diese Website wird nicht mehr mit Beiträgen versehen, bleibt aber aus historischen Gründen öffentlich stehen. Künftig werde ich